Einsätze


Fahrzeugbrand bei Bruderndorf

Am 11. Dezember wurden wir zu einem Fahrzeugbrand auf der L7298 zwischen Bruderndorf und Langschlag alarmiert.

 

Der PKW am Einsatzort stand auf der Straße und brannte bereits stark. Durch den Einsatz gemeinsam mit den Feuerwehren des Unterabschnittes Langschlag konnte der Brand rasch gelöscht werden. Anschließend wurde die Straße gereinigt und wieder befahrbar gemacht.

 

Eingesetzte Einsatzkräfte:

FF Bruderndorf, FF Langschlag, FF Kainrathschlag, FF Mitterschlag, Polizei, Rotes Kreuz Langschlag